top of page

Kunden & Projekte

Bachelorarbeit: „CO₂OPERATE - Es geht um eure Existenz", Ein Brettspiel

1/5
1/5

Details

Bachelorarbeit: "CO₂OPERATE - Es geht um eure Existenz", Ein Brettspiel

Wen spielst du in der Zukunft? Weltraumflüchtling oder Klimaschützer*in? Im Rahmen seiner Bachelorarbeit im Bereich Grafikdesign entwickelt Julius Kampfmann ein spektakulär neuartiges Brettspiel, das sich mit einer Frage beschäftigt, die aktueller nicht sein könnte.


Projektbeschreibung

Für das Spiel „Cooperate - Es geht um eure Existenz“ laserten wir Spielsteine, Spielfiguren und Verpackung aus MDF und Wellpappe. Statt eines großen Spielkartons für Spielbrett, Spielsteine und Spielfiguren sah das Spieldesign maximalen Minimalismus vor. Deshalb lassen sich die einzelnen Spielfiguren direkt aus der Spielhülle lösen, werden für das Spiel schnell zusammengesteckt und können nach dem Spiel wieder in die Hülle zurückgesteckt werden. 


Warum cutcraft?

Während des Prozess des Prototypings habe ich viel ausprobiert. Als ich auf das Laserverfahren stieß, war schnell klar, dass das die perfekte Fertigung für das Spiel ist. Das Laserverfahren bietet mir die Möglichkeit, kleine Stückzahlen zu fertigen, auch mit verschiedenen Versionen der unterschiedlichen Elemente. Noch dazu sitzt cutcraft ganz in meiner Nähe. Diese regionale Nähe gab mir ein gutes Gefühl.

Details

Bachelorarbeit: "CO₂OPERATE - Es geht um eure Existenz", Ein Brettspiel

Wen spielst du in der Zukunft? Weltraumflüchtling oder Klimaschützer*in? Im Rahmen seiner Bachelorarbeit im Bereich Grafikdesign entwickelt Julius Kampfmann ein spektakulär neuartiges Brettspiel, das sich mit einer Frage beschäftigt, die aktueller nicht sein könnte.


Projektbeschreibung

Für das Spiel „Cooperate - Es geht um eure Existenz“ laserten wir Spielsteine, Spielfiguren und Verpackung aus MDF und Wellpappe. Statt eines großen Spielkartons für Spielbrett, Spielsteine und Spielfiguren sah das Spieldesign maximalen Minimalismus vor. Deshalb lassen sich die einzelnen Spielfiguren direkt aus der Spielhülle lösen, werden für das Spiel schnell zusammengesteckt und können nach dem Spiel wieder in die Hülle zurückgesteckt werden. 


Warum cutcraft?

Während des Prozess des Prototypings habe ich viel ausprobiert. Als ich auf das Laserverfahren stieß, war schnell klar, dass das die perfekte Fertigung für das Spiel ist. Das Laserverfahren bietet mir die Möglichkeit, kleine Stückzahlen zu fertigen, auch mit verschiedenen Versionen der unterschiedlichen Elemente. Noch dazu sitzt cutcraft ganz in meiner Nähe. Diese regionale Nähe gab mir ein gutes Gefühl.

Cutcraft wurde mir durch einen Arbeitskollegen empfohlen und ich wurde nicht enttäuscht. Von mir gibt es eine 5-Sterne-Bewertung für die super schnelle Bearbeitung meiner Aufträge und den extrem freundlichen Kundenkontakt.

Julius Kampfmann

bottom of page